Naturheilpraxis Liane Fuß

Natur heilt Körper, Geist und Seele

Heilendes Moor

Die Anwendung von Moorpackungen ist Erfahrungsheilkunde

Moor wird sei Jahrtausenden in der Heilkunde verwendet, um Krankheiten zu heilen oder zu lindern.

Der heilende Effekt beruht auf der einen Seite durch die Erwärmung der Haut, die dann die Wärme an unterliegende Strukturen wie Muskeln, Organe, Gelenke weitergibt. Dadurch werden diese besser durchblutet und erwärmt. So werden thermodynamische Reize erzeugt, die heilend wirken. Auf der anderen Seite besteht Moor anders als Fango zusätzlich aus organischen Verbindungen wie Huminsäure, ätherischen Ölen und anderen pflanzlichen Verbindungen, die unterschiedliche heilende Wirkungen haben. 

Moorpackungen helfen bei Erkrankungen des Bewegungsapparates wie Verspannungen der Muskulatur, Arthrose, Osteoporose. Moorpackungen helfen das Immunsystem zu stärken . Moorpackungen aktivieren den Stoffwechsel und die Selbstheilungskräfte des Körpers. 

Moorpackungen lindern psychischen und physischen Stress. 

Weitere Infos erhalten Sie in meiner Praxis